Fotoreise Java – von Krakatau nach Bali

ReisebeschreibungDetailprogrammWeitere InfosLeistungenKarte
Vom berühmt-berüchtigten Vulkan Krakatau, der mit seinem gewaltigen Ausbruch im August 1883 im wahrsten Sinne des Wortes die Welt erschütterte, über Papandayan, Merapi, Bromo und Semeru, vier der aktivsten Vulkane Indonesiens, bis hin zum urweltlichen Kratersee des Vulkans Ijen im Osten Javas geht diese zweiwöchige Wander-, Studien- und vor allem Fotoreise. Besonderen Wert legen wir bei dieser Reise auf Flexibilität, um auf das Wetter und andere Faktoren Rücksicht nehmen zu können und die besten Locations für Fotos in Ruhe zu den besten Tageszeiten besuchen zu können. An einem Traumstrand in Bali endet das Grundprogramm (Durchquerung von Java), das mit einem flexiblen Ergänzungsprogramm (nach den Vorlieben der Teilnehmer gestaltet) auf Bali erweitert werden kann.
Auf dem Programm stehen v.a. eine Vielzahl von leichten bis mittleren Wanderungen und Ausflügen auf und in der Nähe von insgesamt sieben Vulkanen Javas, viel schöne Natur, quirlige Städte und Dörfer, Besichtigungen besonderer Stätten wie der mächtigen Tempelanlage Borobodur und Prambanan und nicht zuletzt viel gute indonesische Küche. Um bei der Reise flexibel zu sein und Transportzeiten so bequem und kurz wie möglich zu halten, legen wir die längsten Distanzen auf dieser Tour zwischen West-, Zentral- und Ostjava mit der Bahn (sehr schöne Zugfahrt!) und dem Flugzeug zurück.

Highlights

  • die eindruckvollsten Landschaften von Java (+ Bali)
  • Programmgestaltung mit Hinblick auf Fotomöglichkeiten
  • aktive Vulkane Krakatau, Papandayan, Merapi, Bromo, Semeru, Ijen
  • tiefe Krater, Regenwald, Wasserfälle, farbige Seen, Fumarolen, Schwefellandschaften
  • Reiseleiter mit extrem guter Ortskenntnis und Kenntnis der besten Fotolocations
  • exklusive, kleine Reisegruppe (2-6 Personen) = flexible Programmgestaltung !
  • ausgewählte Unterkünfte in tollen Lagen
  • Abenteuercamp auf Krakatau
  • extreme Kulturvielfalt, Land und Leute
  • hervorragende indonesische Küche

17 Tagesversion (Landtransfer nach Ostjava)

Hinweis: Je nach Wetter, vulkanischer Aktivität und Vorlieben der Gruppe kann das tatsächliche Programm vor Ort leicht abgewandelt werden.

Tag 1: Ankunft in Jakarta
Transfer zum Hotel in der lebendigen Innenstadt, Kennenlernen und gemeinsames Abendessen.

Ü: gutes Mittelklassehotel im Stadtzentrum von Jakarta (D)

Tag 2: Transfer zum Krakatau
Transfer Jakarta – Westküste – Vulkanobservatorium – Krakatau Inselgruppe

Ü: Camp am Strand (Krakatau) (B, L, D)

Tag 3: Voller Tag am Krakatau
Ein ganzer Tag zur Erkundung/Beobachtung des Krakatau oder der Nachbarinseln.
Ü: Zeltlager auf Krakatau (B, L, D)

Tag 4: Zweiter Tag am Krakatau – Rückfahrt zur Küste
Der Vormittag steht zur Verfügung zu weiteren Beobachtungen / Erkundungen des Krakatau. Mittags Rückfahrt zur Westküste, dabei zwischendurch Pause zum Schnorcheln an einem Korallenriff bei Rakata.
Ü: Hotel oder Bungalow am Strand (B, L)

Tag 5: Transer nach Garut in Westjava
Transfertag: Fahrt von der Westküste zur kleinen Universitätsstadt Garut in Westjava.
Ü: schönes Hotel in Garut oder Umgebung (B, L, D)

Tag 6-7: Papandayan + Galunggung Vulkan – heiße Quellen bei Cipanas
Zwei volle Tage zur Erkundung vulkanischer Sehenswürdigkeiten in der Umgebung von Garut: Galunggung, Papandayan, Cipanas etc.
Ü: wie am Vortag (Garut) (B, D)

Tag 8: Zugfahrt nach Yogyakarta – Prambanan Tempel
Schöne und bequeme Zugfahrt durch tolle Landschaften nach Yogyakarta, der kulturellen Hauptstadt von Java. Abends Gelegenheit zum Besuch einer Ramayana Ballettvorstellung in der grandiosen hinduistischen Tempelanlage von Prambanan.
Ü: gemütliches Mittelklassehotel im Stadtzentrum von Yogyakarta (B, L)

Tag 9: Freier Tag in Yogyakarta – Prambanan Tempel
Gelegenheit zum Erkunden der Altstadt Yogyas (z.B. Märkte, Sultanspalast, Museen, Wasserschloss, etc.); Möglichkeit zu einer lustigen Besichtigungs-Tour auf Rickshaws, optional: Ramayana-Ballet im Schatten des Prambanan Tempels am Abend.
Ü: wie am Vortag (Yogya) (B)

Tag 10: Borobodur Tempel – Merapi Vulkan
Am späten Vormittag verlassen wir nur mit leichtem Gepäck (für eine Nacht) die Stadt und besichtigen zunächst die monumentale buddhistische Tempelanlage Borobodur. Die gewaltige Anlage wurde zwischen 750 und 850 A.D. errichtet, später von Schlammströmen des Vulkans Merapi teilweise verschüttet und 1815 wieder ausgegraben. Sie ist der größte buddhistische Tempel in ganz Asien und zählt zu den Sehenswürdigkeiten ersten Ranges. Eine englischsprachige Führung wird uns einen Überblick auf die Geschichte und Bedeutung des Tempels geben, bevor uns noch genügend Zeit bleibt, die Anlage auf eigene Faust zu durchstöbern.
Am Nachmittag fahren wir weiter bis zur Südflanke des Merapi, wo wir uns Zeugnisse seiner jüngsten Tätigkeit anschauen können.
Ü: wie am Vortag (Yogya) (B, L, D)

Tag 11: Flug nach Surabaya, Tengger Vulkanmassiv
Kurzer und schöner Flug nach Surabaya. Tansfer nach Malang, Mittagspause. Danach Weiterfahrt in offenen Jeeps durch diedramatische Landschaft des Tenggermassivs und die Kaldera des Tengger zum Dorf Cemoro Lawang and der Calderakante.
Ü: Hotel / Bungalows an der Kalderakante des Bromo (B, L, D)

Tag 12: Bromo und die Tengger caldera
Freier Tag zur Erkundung des Bromo Vulkans und der Tengger Kaldera
Ü: wie am Vortag (Bromo) (B)

Tag 13: Transfer zum Ijen Vulkan
Transfer ins Ijen Massiv, Besuch eines wohltuenden warmen vulkanischen Bads im Urwald
Ü: gemütliches Gasthaus in einer Kaffeeplantage am Ijen

Tag 14: Ijen volcano
Wir starten früh morgens mit dem Aufstieg zum Krater des Ijen mit seinen sehr eindrucksvollen Schwefelablagerungen und dem türkisen Schwefelsee. Oben können wir den Schwefelabbau mit mittelalterlichen Methoden und reiner Muskelkraft hautnah erleben. Am Nachmittag kehren wir zu Ijen-Lodge zurück und erholen uns von dem erlebnisreichen Tag.
Ü: wie gestern (Ijen Lodge) (B, L, D)

Tag 15: Transfer to Bali-beach
Nach dem gemütlichen Frühstück in der atemberaubenden Umgebung des Ijen-Massivs fahren wir zur Insel Bali in ein phantastisches Strandhotel bei Jimbaran
Ü: exzellentes Strandhotel auf Bali (B, L, D)

Tag 16: Ende der Tour (Transfer zum Flughafen) oder Verlängerungsprogramm
Die Rundreise zu den Vulkanen Javas endet auf der Insel Bali.Für Einige beginnt hier vielleicht ein Verlängerungsprogramm (z.B. Batur Vulkan, Sightseing auf Bali etc.), für Andere erfolgt die Heimreise (je nach gewähltem Rückflug evt. schon sehr früh am Morgen) mit Transfer zum Flughafen Denpasar.
Ü: keine (B)

Charakter der Tour und Anforderungen

Körperliche Voraussetzungen
2-3-stündige, generell leichte Wanderungen, bis zu etwa 5 km Wegstrecke, 3-400 m Höhenunterschied auf teils unbefestigten Wanderwegen, Geröll und loses vulkanisches Material. Normal gute Kondition, Trittsicherheit und etwas Erfahrung ist hilfreich.

Anreise
Die Reise beginnt in Jakarta und endet auf Bali. Ideal sind daher Gabelflüge nach Jakarta und zurück von Denpasar auf Bali, was einige Fluglinien ohne Aufpreis machen können. Ansonsten ist es einfach und kostengünstig, z.B. einen passenden Anschlussflug von Bali nach Jakarta separat zu buchen (je nach Buchungszeitpunkt meist zwischen 30 und 50 EUR), wobei wir das gerne für Sie erledigen können.

Unterkunft
Die Hotels auf dieser Reise sind ausgesuchte, meist kleine Anlagen im oberen Niveau, die wir aufgrund ihrer Lage und Atmosphäre ausgesucht haben. Eine Nacht verbringen wir im Zelt am Strand auf Krakatau, normalerweise direkt gegenüber dem aktiven Vulkankegel – eine einzigartige und abenteuerliche Gelegenheit, den oft aktiven Vulkan vom Strand aus und bei Lagerfeuer zu beobachten!

Klima
In Java und Bali herrscht in den Sommermonaten (Trockenzeit) tropisch heißes Klima. Java und Bali liegen knapp südlich des Äquators.

Ausrüstung
Entsprechend den klimatischen Bedingungen sollten Sie vor allem sommerliche Outdoor- bzw. Tropenkleidung für diese Reise mitführen. Leichte und sehr atmungsaktive Wanderstiefel erleichtern das Gehen in schwierigerem Gelände, Outdoor-Sandalen sind für Autofahrten hervorragend geeignet. Fleece-Jacke für kühlere Abend und eine leichte Regenjacke sind für die tropischen Temperaturen ausreichend. Die Details ersehen Sie aus der Ausrüstungsliste.

Gepäck
Wir empfehlen Ihnen als Hauptgepäckstück eine stabile, wasserabweisende flexibele Reisetasche (kein Rucksack und kein Koffer).  Dies hat sich sehr bewährt.

Wichtige Hinweise
Selbstverständlich ist es das Ziel Ihrer Reiseleitung sämtliche Programmpunkte zu erreichen. Sollte es witterungsbedingt (Regen, überflutete Bäche vorzeitig einsetzender Regenzeit und anderen unverhersehbaren Ereignissen) aus organisatorischen oder sonstigen Gründen notwendige Abweichungen von der Ausschreibung geben, bitten wir um Ihr Verständnis. Zudem weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass Sie auf eigene Gefahr an der Reise teilnehmen.

Einreise und Gesundheit
Indonesien ist ein tropisches Schwellenland. Da die medizinischen Hinweise sich rasch ändern können informieren Sie sich bitte unter:
http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/IndonesienSicherheit.html?nn=362542#doc362466bodyText7

Leistungen

  • Übernachtungen im Doppelzimmer (1 Übernachtung im Zelt)
  • volle Verpflegung (inkl. Trinkwasser, exkl. Getränke) außer am freien Tag in Yogya (s. Programm)
  • alle Transfers zu Land, See und Luft wie beschrieben inkl. Inlandsflug Yogya-Surabaya
  • Transfers vom Flughafen in Jakarta und zum Flughafen bzw. vergleichbaren Ort auf Bali
  • lokale Führer, Köche, Träger und sonstige Helfer
  • Eintrittsgelder, Führungen wie beschrieben
  • komplette Campausrüstung (Zelte, Isomatten, Kochgeschirr etc.; Ausnahme: persönlicher Schlafsack) für Krakatau
  • erfahrene Reiseleitung (englischsprachig)
05.09.-20.09.2017KraBa05092017 3.690,- €buchbar/garantiert
01.10.-16.10.2017KraBa01102017 3.690,- €buchbar
01.10.-16.10.2017KraBa01102017 3.690,- €buchbar
04.05.-19.05.2018KraBa04052018 3.690,- €buchbar
25.05.-09.06.2018KraBa25052018 3.690,- €buchbar
05.06.-20.06.2018KraBa020620183.690,- €buchbar
03.08.-18.08.2018KraBa03082018 3.690,- €buchbar
14.09.-29.09.2018KraBa01402018 3.690,- €buchbar
01.11.-16.11.2018KraBa01112018 3.690,- €buchbar